2004

bilderameis_archiv_header04_1200
Für die Umsetzung des Projektes BILDER AM EIS 2004 wurde bewusst das Medium Schwarzweiß-Fotografie gewählt. Die Schwarzweiß-Fotografie gilt mit Recht als die Schule des Sehens, geht es doch darum, sich bei der Aufnahme auf das Wesentliche zu konzentrieren, und im zweiten Schritt, bei der Film- und Bildentwicklung, nochmals Einfluss auf das Ergebnis zu nehmen. Die Bedächtigkeit der Aufnahmetechnik und der Verarbeitung gewähren dem fertigen Bild einen nachhaltigen Stellenwert; ein wohltuender Kontrapunkt zur Flüchtigkeit der digitalen Fotografie.

17 Schulen haben Schwarzweiß-Fotos komponiert, die umrahmt von färbigen Kunststoffbahnen am Eis zu besichtigen waren.

Fotografische Leitung des Projektes: Rudi Saupper

bae04_sw_coll_archiv02_550bae04_sw_coll_archiv550

::  Klicken Sie sich durch die Fotos!


Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s